LEDERSOFA-REINIGUNG

Eines der wichtigsten Bereiche, die es für ein handgefertigtes Chesterfield Sofa zu berücksichtigen gilt, ist die Pflege und Instanthaltung des Leders.

Bitte beachten Sie folgende Grundregeln

  • Bitte stellen Sie Ihr Sofa nicht permanent in die Nähe einer Hitzequelle, so z.B. vor einen Heizkörper, da dadurch das Leder verfrüht austrocknen kann und über Zeit zu einer ungleichmäßigen Abnutzung Ihres Sofas oder Sessels führen kann.
  • Vermeiden Sie scharfe oder agressive Chemikalien, da diese auf der Lederoberfläche zu ernsthaften Schäden führen kann und in manchen Fällen Ihr Sofa dauerhaft beschädigt.
  • Lassen sie keinen nassen Jeansstoff auf Anilin-Leder, da dieser durchaus abfärben kann.
  • Stauben Sie Ihren Ohrensessel, Clubsessel oder Ihr Chesterfield Sofa regelmäßig ab, da dies das Eindringen von Schmutz in die Lederstruktur minimiert.
  • Behandeln Sie das Leder alle 2 bis 3 Monate mit anerkannten Lederreinigungsmitteln (bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen).

Ihr Chesterfield Ledersofa wird über Zeit altern und seine eigene Patina ansetzen, was völlig normal ist und eines der besten Charaktereigenschaften eines hochwertigen Ledersofas ist. Dies kann sich in Farbabweichungen bei stark genutzten Oberflächen von Sessel oder Sofa zeigen oder es entstehen Falten bzw. Veränderungen in der Weichheit des Leders.

Pflegen Sie Ihr Chesterfield Ledersofa, Ihren Ohrensessel oder Clubsessel:

Täglich

  • Stauben Sie es mit einem faserfreien Tuch ab.

Wöchentlich

  • Waschen Sie es sanft mit warmem Wasser und einem faserfreien Tuch ab (außer Anilin-Leder).
  • Benutzen Sie eine weiche Bürste, um die Lederoberfläche aufzufrischen.

Monatlich

  • Behandeln Sie Ihr Sofa mit einem empfohlenen Lederreinigungs- und pflegemittel, um die Ledereigenschaften zu schützen und das Austrocknen und Risse in der Oberfläche zu vermeiden.

Folgendes sollten Sie vermeiden:

  • Nieten an Jeans und Hosen können problematisch sein, da diese für schreckliche Kratzer und Schrammen auf der Lederoberfläche verantwortlich sein können. Wenn die Kratzer erstmal existieren, ist es fast unmöglich, diese wieder zu entfernen.
  • Rotwein. Es gibt zwar viele verschiedene Hausfrauentipps, was das Entfernen von Rotweinflecken betrifft. Leider sind die meisten komplett falsch. Das Abtupfen mit einem Frotteetuch und das Abwaschen mit warmem Wasser ist meistens das beste Rezept. Die beste Art Flecken wie diese zu vermeiden ist erst gar nichts zu verschütten!

Beachten Sie die angesprochenen Punkte und Sie werden Ihr Chesterfield Ledersofa oder Ledersessel viele Jahre problemlos nutzen können.

+49 (0)421 5371 476

100% Echt Leder Chesterfield Sofas hangefertigt in Grossbritanien